Regondo Logo
Rezepte

Klassisch weißer Spargel mit Buchweizen Risotto

Für Spargel Klassiker.


Zutaten

Menge Zutat
100 g REGONDO-Buchweizen Risotto
600 g weißen Spargel
120 g Butter
3 Stk Eigelb
3 EL Weißwein
etwas Zitronensaft
etwas Zucker
etwas Salz
etwas Pfeffer

Zubereitung

Buchweizen kalt abwaschen und dann im Verhältnis 1:2 mit Wasser in einem Topf aufkochen. Danach auf niedriger Stufe ca. 15-20 Minuten köcheln lassen.

1

Den Spargel waschen, großzügig schälen und die holzigen Enden abschneiden.

2

Einen großen Topf mit reichlich Wasser (sodass der Spargel später vollständig mit Wasser bedeckt ist) zum Kochen bringen. Etwas Salz, etwas Butter (ca. einen halben Esslöffel) und etwas Zucker hinzugeben. Den Spargel dazu geben und kurz aufkochen lassen, danach die Hitze reduzieren.

3

Je nach Dicke der Stangen 12-15 Minuten ziehen lassen.

4

Für die Sauce Hollandaise 120g Butter zerlassen und lauwarm abkühlen lassen.

5

3 Eigelb und 1 EL Wasser in einer Schüssel (Metall) kräftig aufschlagen und unter Rühren den Weißwein hinzugeben.

6

Die Schüssel dann in ein heißes Wasserbad geben und die Masse so lange weiterschlagen, bis sie cremig wird. Danach wieder aus dem Wasserbad nehmen.

7

Die Butter erst teelöffelweise, später esslöffelweise vorsichtig unterrühren.

8

Am Ende die Sauce mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

9

Den Spargel mit Buchweizen auf einem Teller anrichten und die Sauce Hollandaise darüber geben.

10

Hats geschmeckt?

Wenn du Fragen zum Rezept hast, Verbesserungsvorschläge oder Anmerkungen jeglicher Art, dann schreib uns einfach eine Mail an [email protected]!

Weitere leckere Rezepte

Hast du die schon probiert?

Wir verwenden unsere eigenen Cookies, damit wir Ihnen diese Website zeigen können und verstehen wie Sie diese verwenden, um die von uns angebotenen Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie die Cookies akzeptiert haben. Mehr erfahren